Bundeswehr - Musterprogramme

Seminar-Nr. 4 – Die Rolle der evangelischen und katholischen Kirche in der Gesellschaft und in der Bundeswehr

Dauer
5 Tage

Montag

bis 10.30 Uhr

Anreise

11.00 – 12.30 Uhr

Begrüßung und Einführung in das Seminar

13.30 – 17.00 Uhr

Militärgeistlichkeit und Seelsorge gestern und heute

18.30 – 20.00 Uhr

Filmbeitrag mit anschl. Diskussion

Dienstag

08.30 bis 12.00 Uhr

Säkularisierung und Laizismus – Das Verhältnis von Staat und Kirche im Wandel

13.30 – 17.00 Uhr

Religiosität und Soldatentum – Wie greifen Glaube und soldatischer Beruf
ineinander?

17.00 – 17.30 Uhr

Vorbesprechung Exkursion

Mittwoch

07.00 bis 21.00 Uhr

Exkursion nach Berlin mit

  • Besuch des Evangelischen Kirchenamts für die Bundeswehr oder
  • Besuch des Katholischen Militärbischofsamts oder
  • Besuch des Militärrabbiners der Deutschen Bundeswehr oder
  • Besuch der Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestags oder
  • Besuch Ehrenmal der Bundeswehr oder
  • Besuch eines von Ihnen gewünschten Exkursionsziels

Donnerstag

08.30 bis 09.00 Uhr

Auswertung der Exkursion

09.00 – 12.00 Uhr

Militärgeistlichkeit im internationalen Vergleich

13.30 – 17.00 Uhr

Religiöse Überzeugung und der Dienst an der Waffe – ein potentieller Konflikt?

Freitag

08.30 bis 11.30 Uhr

Praktische Religionsausübung und der soldatische Alltag

11.30 – 12.00 Uhr

Seminarauswertung und Abschlussgespräch

Dieses Seminar individuell planen

Entdecken Sie noch mehr Bildungsangebote aus dieser Kategorie!

Menü