Bundeswehr - Musterprogramme

Seminar-Nr. 13 – Digitale Herausforderungen: Zur Cyberstrategie Deutschlands – Autonome Waffensysteme für die Bundeswehr?

Dauer
5 Tage

Montag

bis 10.30 Uhr

Anreise

11.00 – 12.30 Uhr

Begrüßung und Einführung in das Seminar

13.30 – 17.00 Uhr

Vom Cyberkrieg. Eine Einführung in die Cyberstrategie Deutschlands

18.30 – 20.00 Uhr

„Cyberkrieg: Angriff aus dem Netz“
Filmbeitrag mit anschl. Diskussion

Dienstag

08.30 bis 12.00 Uhr

Cyberterror – reale Bedrohung oder Mythos?

13.30 – 17.00 Uhr

Hacker, Skriptkiddies und das BSI – Akteur*innen im Internet
Ein Überblick

17.00 – 17.30 Uhr

Vorbesprechung Exkursion

Mittwoch

07.00 bis 21.00 Uhr

Exkursion nach Berlin mit

  • Besuch des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat oder
  • Besuch des Deutschen Technikmuseums oder
  • Besuch des Bundesnachrichtendienstes oder
  • Besuch eines von Ihnen gewünschten Exkursionsziels

Donnerstag

08.30 bis 09.00 Uhr

Auswertung der Exkursion

09.00 – 12.00 Uhr

Autonome Waffensysteme im Einsatz – Technische Fähigkeiten, Moral und Rules of Engagement

13.30 – 17.00 Uhr

Ethische Aspekte neuer Technologien im Bereich der Kampfführung

Freitag

08.30 bis 11.30 Uhr

Sicherheit im Netz – Handlungsempfehlungen für Anwender*innen

11.30 – 12.00 Uhr

Seminarauswertung und Abschlussgespräch

Dieses Seminar individuell planen

Entdecken Sie noch mehr Bildungsangebote aus dieser Kategorie!

Menü