Seminare & Bildungsurlaub

Quo vadis Deutschland?

Beginn
24. März 2023
Ende
26. März 2023
Seminar-Nummer
12-2-2023

Quo vadis Deutschland?
Außen- und sicherheitspolitische Brennpunkte 2023

Verfolgt man die aktuelle öffentliche Debatte, realisieren wir, dass wir in einer sog. Dreifach-Krise leben. Neben der Corona-Pandemie und ihren Folgen, werden wir mit Krieg in Europa konfrontiert. Der völkerrechtswidrige Angriffskrieg gegen die Ukraine stellt eine Zäsur dar. In Deutschland und dem Rest Europas vollzieht sich eine Zeitenwende und Friedenssicherung steht wieder im Fokus des Interesses. Darüber hinaus schauen die Europäer auf die VR China, welche ihren Weltmachtstatus unterstreichen will und unverhohlen droht, Taiwan einzunehmen. Welche Risiken birgt der Konflikt im Indo-Pazifik?
Zeitgleich warnen Experten, dass der Klimawandel neben den anderen Krisen nicht aus dem Fokus geraten dürfe. Um fatale Klimafolgeschäden zu verhindern oder zumindest abzumildern, müsse jetzt gehandelt werden. Mit diesen aktuellen Brennpunkten werden wir uns in unserem Seminar auseinandersetzen und beschäftigen.

Kooperationspartner: VdRBw. Landesgruppe Niedersachsen

Mitglieder des VdRBw. Landesgruppe Niedersachsen bitten wir, sich direkt beim Verband anzumelden.

Alle anderen Interessierten bitten wir, wie gewohnt unseren Anmeldebogen zu verwenden.

Ich bin dabei!

Leitung
Laura-Marie Lauenroth
Kosten
145,00 EUR im Doppelzimmer
Bildungsurlaub
Sonderurlaub (Niedersachsen)

Entdecken Sie noch mehr Bildungsangebote aus dieser Kategorie!

Menü