Startseite
Wir über uns
Service
Eindrücke
Bildungsangebot
Jahr 2018
Januar 2018
3-1-2018
4-2-2018
5-1-2018
März 2018
9-1-2018
10-1-2018
12-2-2018
April 2018
14-1-2018
15-1-2018
15-2-2018
16-2-2018
17-1-2018
17-3-2018
Mai 2018
18-1-2018
19-1-2018
19-2-2018
20-1-2018
20-2-2018
21-1-2018
21-2-2018
22-1-2018
22-2-2018
Juni 2018
26-1-2018
26-2-2018
Juli 2018
27-1-2018
27-2-2018
28-1-2018
30-1-2018
31-1-2018
31-2-2018
August 2018
32-1-2018
32-3-2018
33-1-2018
35-2-2018
35-3-2018
September 2018
36-1-2018
37-1-2018
39-1-2018
39-2-2018
Oktober 2018
40-1-2018
41-1-2018
43-1-2018
November 2018
45-1-2018
45-2-2018
45-3-2018
46-1-2018
47-2-2018
47-3-2018
47-4-2018
48-1-2018
48-3-2018
Dezember 2018
49-1-2018
49-2-2018
49-3-2018
50-1-2018
Bundeswehrangebote
Aktuelles
Praktikum bei uns
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutzerklärung

 47-4-2018

20.11.-22.11.2018

 

Das 20.Jahrhundert und das Wendejahr 1918: Vom Ersten Weltkrieg bis zur Weimarer Republik

 

 

  Leitung:  André Lindner               Kosten:  105,00€

 

 

Das zwanzigste Jahrhundert ist in der deutschen Geschichte geprägt von großen Umbrüchen und Veränderungen, die vielfach noch bis in die Gegenwart nachwirken. Gerade 2018 jährt sich eines der größten Ereignisse zum einhundertsten Mal: die Ausrufung der Weimarer Republik in Nachfolge des Kaiserreichs, das die Deutschen in den Ersten Weltkrieg geführt hatte. Wie war die Gesellschaft zu Beginn des 20 Jahrhunderts strukturiert? Welche Faktoren aus Geschichte und Kultur spielten im Ersten Weltkrieg und in den Jahren der Weimarer Republik entscheidende Rollen? Wo finden sich im heutigen Weimar noch Spuren der Grundzüge von Demokratie, die dort erstmalig formuliert wurden? Welche Gründe führten letztendlich zum Scheitern der Weimarer Republik und der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten? Mit diesen und weiteren Fragen werden sich die Teilnehmer_innen im Rahmen des Seminars auseinandersetzen. Es ist eine Exkursion nach Weimar vorgesehen.

Politische Bildungsstätte Helmstedt | info@pbh-hvhs.de