Startseite
Wir über uns
Service
Eindrücke
Bildungsangebot
Jahr 2018
Januar 2018
3-1-2018
4-2-2018
5-1-2018
März 2018
9-1-2018
10-1-2018
12-2-2018
April 2018
14-1-2018
15-1-2018
15-2-2018
16-2-2018
17-1-2018
17-3-2018
Mai 2018
18-1-2018
19-1-2018
19-2-2018
20-1-2018
20-2-2018
21-1-2018
21-2-2018
22-1-2018
22-2-2018
Juni 2018
26-1-2018
26-2-2018
Juli 2018
27-1-2018
27-2-2018
28-1-2018
30-1-2018
31-1-2018
31-2-2018
August 2018
32-1-2018
32-3-2018
33-1-2018
35-2-2018
35-3-2018
September 2018
36-1-2018
37-1-2018
39-1-2018
39-2-2018
Oktober 2018
40-1-2018
41-1-2018
43-1-2018
November 2018
45-1-2018
45-2-2018
45-3-2018
46-1-2018
47-2-2018
47-3-2018
47-4-2018
48-1-2018
48-3-2018
Dezember 2018
49-1-2018
49-2-2018
49-3-2018
50-1-2018
Bundeswehrangebote
Aktuelles
Praktikum bei uns
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutzerklärung

 47-3-2018

19.11.-21.11.2018

 

Russland- alte und neue Weltmacht

 

 

 Leitung:  Christiane Restle               Kosten:  105,00€

 

 

Seit dem Ende der Sowjetunion hat die Russische Föderation große Veränderungen durchlebt. Vor allem in den Jahren seit dem Jahrtausendwechsel und der Präsidentschaft Wladimir Putins werden die Entwicklungen in Russland vom Rest der Welt, und auch in Deutschland, zunehmend aufmerksamer verfolgt. Was sind die wichtigsten Ereignisse und Erfahrungen aus der russischen Geschichte, auf denen der heutige Staat beruht – und was sind dabei die wichtigsten Wegmarken im 20. Jahrhundert? Welche Rolle kommt Wladimir Putin im politischen System Russlands zu? Aus welchen Kernelementen besteht die russische Außen- und Sicherheitspolitik? Welche strategischen Ziele werden damit verfolgt? Wie werden diese auch in Ereignissen wie der Krim-Krise sichtbar? Was bedeuten die Ergebnisse der jüngsten Präsidentschaftswahl für die weitere Entwicklung in Russland? Diese und weitere Fragen werden die Teilnehmer_innen im Rahmen des Seminars auswerten. 

Politische Bildungsstätte Helmstedt | info@pbh-hvhs.de