Startseite
Wir über uns
Service
Eindrücke
Bildungsangebot
Jahr 2018
Januar 2018
3-1-2018
4-2-2018
5-1-2018
März 2018
9-1-2018
10-1-2018
12-2-2018
April 2018
14-1-2018
15-1-2018
15-2-2018
16-2-2018
17-1-2018
17-3-2018
Mai 2018
18-1-2018
19-1-2018
19-2-2018
20-1-2018
20-2-2018
21-1-2018
21-2-2018
22-1-2018
22-2-2018
Juni 2018
26-1-2018
26-2-2018
Juli 2018
27-1-2018
27-2-2018
28-1-2018
30-1-2018
31-1-2018
31-2-2018
August 2018
32-1-2018
32-3-2018
33-1-2018
35-2-2018
35-3-2018
September 2018
36-1-2018
37-1-2018
39-1-2018
39-2-2018
Oktober 2018
40-1-2018
41-1-2018
43-1-2018
November 2018
45-1-2018
45-2-2018
45-3-2018
46-1-2018
47-2-2018
47-3-2018
47-4-2018
48-1-2018
48-3-2018
Dezember 2018
49-1-2018
49-2-2018
49-3-2018
50-1-2018
Bundeswehrangebote
Aktuelles
Praktikum bei uns
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutzerklärung

 45-2-2018

07.11.-11.11.2018

 

Internationale Interssen und Konflikte

 

 

 Leitung:  André Lindner               Kosten:  150,00€

 

 

Die deutsche Sicherheitspolitik stellt sich schon lange nicht mehr unabhängig von äußeren Einflüssen dar, sondern findet in internationalen Kontexten statt – insbesondere in dem der Europäischen Union. Das Seminar beschäftigt sich dabei u.a. mit den Fragen, welche Ziele Deutschland in der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (GSVP) verfolgt. Welche Akteur/innen gibt es auf Europäischer Ebene, und wie greifen die verschiedenen Interessen dabei ineinander? Das Seminar zeigt außerdem Chancen und Herausforderungen der bereits vorhandenen Permanent Structured Cooperation (PESCO) auf, und analysiert kritisch, welche Chancen und Risiken für eine mögliche Europäische Armee bestehen. Dies wird anhand von Beispielen der Kooperation auf europäischer Ebene plastisch veranschaulicht. Es ist eine Exkursion nach Hannover und Bergen vorgesehen.

Politische Bildungsstätte Helmstedt | info@pbh-hvhs.de