Startseite
Wir über uns
Service
Eindrücke
Bildungsangebot
Jahr 2018
Januar 2018
3-1-2018
4-2-2018
5-1-2018
März 2018
9-1-2018
10-1-2018
12-2-2018
April 2018
14-1-2018
15-1-2018
15-2-2018
16-2-2018
17-1-2018
17-3-2018
Mai 2018
18-1-2018
19-1-2018
19-2-2018
20-1-2018
20-2-2018
21-1-2018
21-2-2018
22-1-2018
22-2-2018
Juni 2018
26-1-2018
26-2-2018
Juli 2018
27-1-2018
27-2-2018
28-1-2018
30-1-2018
31-1-2018
31-2-2018
August 2018
32-1-2018
32-3-2018
33-1-2018
35-2-2018
35-3-2018
September 2018
36-1-2018
37-1-2018
39-1-2018
39-2-2018
Oktober 2018
40-1-2018
41-1-2018
43-1-2018
November 2018
45-1-2018
45-2-2018
45-3-2018
46-1-2018
47-2-2018
47-3-2018
47-4-2018
48-1-2018
48-3-2018
Dezember 2018
49-1-2018
49-2-2018
49-3-2018
50-1-2018
Bundeswehrangebote
Aktuelles
Praktikum bei uns
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutzerklärung

45-1-2018

05.11.-07.11.2018

 

30 Jahre Mauerfall. Aufarbeitung und Rückblick auf Deutsche Teilung und Einheit

 

 

 Leitung:  Christiane Restle               Kosten:  105,00€

 

 

 

Im Herbst 2019 sind dreißig Jahre vergangen seit einem der größten Ereignisse der jüngeren deutschen Geschichte. Nach Jahrzehnten der Trennung in die beiden deutschen Staaten fällt 1989 die Mauer. Für viele Menschen, die als ZeitzeugInnen im Osten oder Westen gelebt haben, ist das Thema mit vielen Erinnerungen und Emotionen verknüpft. Die nachwachsenden Generationen hingegen kennen diesen wichtigen Teil der gemeinsamen Vergangenheit nur aus Erzählungen und Geschichtsbüchern. Wie stellte sich das Leben auf den beiden Seiten der deutsch-deutschen Grenze dar – im gesellschaftlichen wie im politischen Bereich? Welche Grenzen gab es für Gedanken- und Meinungsfreiheit – und welche Konsequenzen für die diejenigen, die Grenzen überschritten? Wie haben die Deutschen diesen Teil ihrer Vergangenheit aufgearbeitet und wie ist die Situation 30 Jahre später? Mit diesen und vielen anderen Fragen werden sich die TeilnehmerInnen im Seminar auseinandersetzen

Politische Bildungsstätte Helmstedt | info@pbh-hvhs.de