Startseite
Wir über uns
Service
Eindrücke
Bildungsangebot
Jahr 2017
Januar 2017
2-1-2017
5-1-2017
Februar 2017
8-1-2017
8-2-2017
März 2017
9-1-2017
0-1-2017
12-1-2017
13-1-2017
17-3-2017
April 2017
14-1-2017
16-1-2017
16-2-2017
17-1-2017
17-2-2017
Mai 2017
18-1-2017
18-2-2017
19-2-2017
21-2-2017
22-1-2017
Juni 2017
23-1-2017
24-1-2017
24-2-2017
24-3-2017
25-1-2017
25-2-2017
26-1-2017
Juli 2017
28-1-2017
28-2-2017
29-2-2017
29-3-2017
30-1-2017
August 2017
31-2-2017
32-1-2017
32-2-2017
33-1-2017
33-2-2017
34-1-2017
35-1-2017
September 2017
36-2-2017
38-1-2017
38-3-2017
39-1-2017
Oktober 2017
42-2-2017
42-3-2017
43-1-2017
43-2-2017
44-1-2017
November 2017
44-2-2017
46-1-2017
47-1-2017
47-2-2017
48-1-2017
48-3-2017
Dezember 2017
49-2-2017
49-3-2017
49-4-2017
50-1-2017
Jahr 2018
Bundeswehrangebote
Bildungsurlaub
Aktuelles
Praktikum bei uns
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum

 28-1-2017

12.07.-16.07.2017

 

Internationale Interessen und Konflikte: Unter besonderer Beobachtung des Sanitätsdienstes

 

 

  Leitung:  Andrè Lindner                Kosten:  145,00€

 

 

 



Am 11. April 1956 wurde in der 89. Sitzung im Ausschuss für Verteidigung des Deutschen Bundestages die Laufbahn der Sanitätsoffiziere in der Bundeswehr (Offiziersstatus für Ärzte) festgelegt, und es folgte eine Entscheidung für ein in den Streitkräften integriertes Sanitätswesen. Die Gesundheit der Soldatinnen und Soldaten zu schützen, zu erhalten und wiederherzustellen ist seit dem die zentrale Aufgabe des Sanitätsdienstes. Dies gilt insbesondere für Auslandseinsätze, bei denen noch einmal ganz andere gesundheitliche Gefahren drohen. Seit Oktober 2000 wird die Versorgung der Soldaten organisatorisch von dem Zentralen Sanitätsdienst der Bundeswehr wahrgenommen. Das Kommando Sanitätsdienst der Bundeswehr ist dabei die dem Bundesministerium der Verteidigung unmittelbar nachgeordnete höhere Kommandobehörde. Was hat sich daraus verändert? Was ist besser oder schlechter geworden? Wo liegen die Herausforderungen für den Sanitätsdienst der Zukunft? In unserem Seminar wollen wir uns mit diesen und anderen Fragen beschäftigen. Dazu wird nicht nur die Geschichte der Sanität in der Bundeswehr behandelt sondern auch Aufbau, Auftrag, Organisation. Dabei sollen auch kritische Fragen Berücksichtigung finden. Eine Exkursion ist vorgesehen.

 

 

 

 

 

Politische Bildungsstätte Helmstedt | info@pbh-hvhs.de