Startseite
Aktuelles
Bildungsangebot 2019
1.Halbjahr 2019
Januar 2019
2-1-2019
3-1-2019
3-2-2019
4-1-2019
4-2-2019
8-1-2019
Februar 2019
9-1-2019
März 2019
11-1-2019
11-2-2019
13-1-2019
13-2-2019
13-3-2019
April 2019
14-1-2019
15-3-2019
15-4-2019
16-1-2019
17-1-2019
Mai 2019
18-1-2019
18-2-2019
19-1-2019
20-1-2019
20-2-2019
21-1-2019
21-2-2019
22-1-2019
22-2-2019
22-3-2019
Juni 2019
23-1-2019
23-2-2019
24-2-2019
25-2-2019
26-2-2019
2.Halbjahr 2019
Bundeswehrangebote
Bildungsangebot 2020
Anmeldung
Wir über Uns
Eindrücke
Praktika
Links
Service
Hausordnung
Geschäftsbedingungen
Datenschutzerklärung
Kontakt
Impressum

22-2-2019

27.05.-29.05.2019

 

Konfliktlinien und Entwicklungen in Ostasien

 

 

      Leitung:  André Lindner               Kosten:  115,00€

 
 

Die Volksrepublik China verfügt nicht nur über eine wechselvolle Vergangenheit, sondern auch über das Potenzial, gegenwärtig und zukünftig sowohl in der Selbstdarstellung als auch in der Wahrnehmung durch andere, eine der wichtigsten Akteurinnen im internationalen Geflecht zu werden. Projekte wie das der "Neuen Seidenstraße" machen deutlich, dass China diesen Anspruch für sich selbst durchaus erhebt und zur Realisierung zu erheblichen ökonomischen und politischen Anstrengungen bereit ist. Chinas Einfluss wächst überall auf der Welt – und trotzdem kommt China in vielen Kontexten immer noch die Rolle des unbekannten Riesen zu. Welche historischen Ereignisse prägen die Entwicklung und die Gegenwart Chinas in Bezug auf Politik und Gesellschaft? Welche Bedeutung kommt Faktoren wie Religion und Kultur zu? Wie hat sich der Aufstieg Chinas gestaltet? In welchen Formen sind Wirtschaft und Politik miteinander verknüpft, und wie stark? Was sind die Interessen, die China aktuell und zukünftig verfolgen wird? Welche Mittel kommen dabei zum Einsatz? Diese und weitere Fragen werden im Seminar gemeinsam geklärt.

Politische Bildungsstätte Helmstedt | info@pbh-hvhs.de